Home » Aktuelles » DISS-Journal 24 (2012): Die Regierung umkämpfter Räume

 

DISS-Journal 24 (2012): Die Regierung umkämpfter Räume

 

Stehen wir am Beginn einer neuen Bewertung weltweiter Krisen, die das grundsätzliche Problem aufwerfen, wie Menschen regiert werden wollen? Darauf weist nicht nur die weltweite Finanzkrise hin, nicht nur der sogenannte Arabische Frühling und nicht nur die Occupy-Bewegung. Umkämpfte Räume finden sich daneben in afrikanisch-postkolonialen Ländern, in Südamerika, aber auch in Europa. In den Städten weltweit rumort es. Es stellt sich die Frage, um was es eigentlich geht.

Der Schwerpunkt dieser Ausgabe umkreist das Problem der Regierung der Bevölkerungen und der Kämpfe um die Art und Weise, sich gegen verschiedene Formen der Regierung zur Wehr zu setzen. Meist mit neuen, gewaltlosen Formen des Widerstandes und mit dem Ruf nach „wirklicher Demokratie“. Sind diese Proteste und Rebellionen folgenlos, nur symbolisch und daher schwach und vergeblich, oder ändern sie die Gesellschaften und die Menschen, die nicht mehr so wie bisher regiert werden wollen? Die Auseinandersetzungen darüber sind voll im Gang und die Einschätzungen keineswegs einheitlich.

Das soeben erschienene DISS-Journal Nr. 24 enthält folgende Artikel:

Michael Lausberg
Antiziganistische Zustände: Das Beispiel Duisburg, 2-5
http://www.diss-duisburg.de/2012/11/antiziganistische-zustande-das-beispiel-duisburg/

Anne Vogelpohl
Die „unternehmerische Stadt“ und das „Recht auf Stadt“, 6-7
http://www.diss-duisburg.de/2012/11/die-unternehmerische-stadt-und-das-recht-auf-stadt/

Siegfried Jäger
Umkämpfte Räume, 8
http://www.diss-duisburg.de/2012/11/umkampfte-raume/

Siegfried Jäger
Occupy Democracy, aber wie?, 10-13
http://www.diss-duisburg.de/2012/11/occupy-democracy-aber-wie/

Helmut Kellershohn
Über rechte und linke Demokratiekritik.
Colin Crouch im Interview mit der Jungen Freiheit, 14-17
http://www.diss-duisburg.de/2012/11/uber-rechte-und-linke-demokratie-und-parteienkritik/

Siegfried Jäger
Beim Geld hört die Freundschaft auf, 18
http://www.diss-duisburg.de/2012/11/beim-geld-hort-die-freundschaft-auf/

Siegfried Jäger
Hinein ins Innerste mit der Bundeswehr – und ein Blick in die Zukunft, 19
http://www.diss-duisburg.de/2012/11/hinein-ins-innerste-mit-der-bundeswehr/

Torsten Bewernitz
Das andere Gefecht – vergeschlechtliche Machtverhältnisse nach 9/11, 20-21
http://www.diss-duisburg.de/2012/11/das-andere-gefecht/

Thomas Schwarz
Die Neonazi-Mordserie als Rassismus der Mitte, 22-23
http://www.diss-duisburg.de/2012/11/die-neonazi-mordserie-als-rassismus-der-mitte/

Michael Lausberg
Antikapitalismus von rechts?
Wirtschafts- und sozialpolitische Positionen der NPD, 24-25
http://www.diss-duisburg.de/2012/11/antikapitalismus-von-rechts/

Siegfried Jäger
Nicht am grünen Tisch…
Einige Bemerkungen zur Neuauflage der „Kritischen Diskursanalyse“, 26
http://www.diss-duisburg.de/2012/11/nicht-am-grunen-tisch/

 

 

Drucken Drucken
 

No comments

Be the first one to leave a comment.

Post a Comment