Im Arbeitskreis Geschlechterpolitiken untersuchen wir Geschlechterpolitiken in hegemonialen, christlich-fundamentalistischen und explizit rechten Kontexten. Wir beschäftigen uns mit Schnittstellen von Geschlechterdiskursen und Migrationsdiskursen und infolge mit der Ethnisierung von Sexismus, aber auch mit völkischem und religiösem Antifeminismus.

 

Eine Auswahl der Schriften, die zu diesen Themen im und rund ums DISS entstanden sind, finden Sie folgend:

Aigner, Isolde 2013: Die Sexismusdebatte – ein zahnloser Tiger? In: DISS-Journal, Journal des Duisburger Instituts für Sprach- und Sozialforschung, 25, 1, S. 25.

Aigner, Isolde: Jung, männlich, migrantisch – Explosiv! Zur diskursiven Vorgeschichte der Silvesterdebatte 2022/23. In: DISS-Journal Nr. 45, Juni 2023, S. 42-46. Auch online verfügbar: HTML | PDF

Aigner, Isolde, Margarete Jäger und Regina Wamper 2016: Destruktive Wirkungen. Die rechten Instrumentalisierungen der Silvesterereignisse in Köln, in: Alexander Häusler / Fabian Virchow (Hg.): Neue soziale Bewegung von rechts? Zukunftsängste | Abstieg der Mitte | Ressentiments, Hamburg, 63-72.

Jäger, Margarete 2001: Ethnisierung von Sexismus im Einwanderungsdiskurs. Analyse einer Diskursverschränkung, in: Sigurd Wichter, Gerd Antos (Hg.): Wissenstransfer zwischen Experten und Laien. Umriss einer Transferwissenschaft, Frankfurt/M., 105-120

Jäger, Margarete 1996: Fatale Effekte. Die Kritik am Patriarchat im Einwanderungsdiskurs, Duisburg. Auch online: www.diss-duisburg.de/jaeger-margret-1996-fatale-effekte

Jäger, Margarete; Kroppenberg, Max; Nothardt, Benno; Wamper, Regina 2019: #120Dezibel: Frauenrechte oder Antifeminismus? Populistische Diskursstrategien der extremen Rechten und Anschlussstellen im politischen Mainstream. Düsseldorf: Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung. ISSN: 2699-1446. (https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0168-ssoar-68584-6)

Kaufmann, Hannah  2023: Körperliche Selbstbestimmung – für wen? Der feministische Diskurs um Abtreibung. DISS-Journal 46, S. 45-48. https://www.diss-duisburg.de/wp-content/uploads/2023/10/DISS-Journal-46-2023.pdf

Nothardt, Benno (2003):  Filmisches Erzählen von (A-) Normalitäten. Die deutsche Synchronfassung der Fernsehserie „Ally McBeal“. Staatsarbeit 1994. Online: http://www.diss-duisburg.de/online-bibliothek/bucher-im-volltext/allymcbeal

Paul, Jobst 2017: Christliche Männlichkeit und jüdische Erfahrung. Rezension: Sarah Imhoff, Masculinity and the Making of American Judaism. Bloomington: Indiana University Press, 2017. DISS-Journal 35 (2018), S. 34.

Paul, Jobst 2023: Religion und Macht. Zum extremistischen Potenzial des christlichen Fundamentalismus. https://www.bicc.de/Publikationen/CoRE_KurzGutachten7_Religion_u_Macht_231016_web.pdf

Wamper, Regina 2015: „Geschlechtergleichschaltung“, in: Bente Gießelmann, Robin Heun, Benjamin Kerst, Lenard Suermann, Fabian Virchow (Hg.) 2015: Handwörterbuch rechtsextremer Kampfbegriffe, Schwalbach/Ts.

Wamper, Regina 2017: Das rechte Geschlecht. Geschlechterkonstruktionen in extrem rechten Medien und deren Relevanz für völkisches Denken, online unter: http://publications.rwth-aachen.de/record/699032/files/699032.pdf.