Alfred Schobert (†2006)

 

Wir trauern um Alfred Schobert

Ein Nachruf auf Alfred Schobert von Siegfried Jäger (Dezember 2006): Alfred Schobert: Luzider Intellektueller, avancierter Publizist, politischer Wissenschaftler, Streiter für Frieden und Gerechtigkeit (in: Graswurzelrevolution Nr. 315, Januar 2007)

 

Wir dokumentieren Nachrufe auf Alfred Schobert, die an anderer Stelle und aus unterschiedlichen Perspektiven erschienen sind:

Anzeige der Aachener Freundinnen und Freunde von Alfred Schobert in: Aachener Nachrichten, 28.11.2006

Nachruf in: jungle world, 29.11.2006

Michael Klarmann: Nachruf: Alfred Schobert ist tot in: Klarmanns_Welt, 30.11.2006

Velten Schäfer: Derrida für Kellerkinder Ein Nachruf auf den linken Theoretiker und Journalisten Alfred Schobert (1963-2006)
in: Neues Deutschland, 15.12.2006

DJ Kersten: Abschied Alfred Schobert (1963 – 2006) – ein Nachruf in: morgenland-news #19 november/dezember 2006

Freies Sender Kombinat (FSK), Hamburg 93,0 MHz: Die Redaktion 3 des FSK widmete Alfred Schobert eine dreieinhalb-stündige Sendung vom 31.12.2006. Sie enthält u.a. zwei Vorträge, in denen Alfred den Antisemitismus der deutschen Eliten am Beispiel „Hohmann“ und einen europäischen Nationalismus in faschistischer Kontinuität konstatiert und analysiert. Link: www.freie-radios.net

Bernd Drücke: Alfred Schobert (* 1963 † 2006) Antifaschist, Antimilitarist und Freund in: Graswurzelrevolution Nr. 315, Januar 2007

 

In der Edition DISS im Unrast-Verlag erschien ein Sammelband mit Texten von Alfred Schobert:

Alfred Schobert: Analysen und Essays. Extreme Rechte – Geschichtspolitik – Poststrukturalismus
ISBN: 978-3-89771-750-3, 440 Seiten, 29.80 Euro
Herausgegeben von Martin Dietzsch, Siegfried Jäger, Moshe Zuckermann.

Eine Rezension dieses Bandes aus der Zeitschrift DAS ARGUMENT finden Sie in unserer Internet-Bibliothek: Eine Stimme von anderswo

Aktuelles »

DISS-Journal Sonderdruck zur Seenotrettung Geflüchteter im Mittelmeer

DISS-Journal Sonderdruck zur Seenotrettung Geflüchteter im Mittelmeer

Heiko Kauffmann schreibt zu der jüngsten Entwicklung bei der Seenotrettung Geflüchteter im Mittelmeer. Lesen Sie den Beitrag von Heiko Kauffmann im Sonderdruck...

 

DISS Workshop Kritische Diskursanalyse

Bitte melden Sie sich an für den Workshop zur Einführung in die Kritische Diskursanalyse am 4./5.10.2017. http://www.diss-duisburg.de/workshop-kritische-diskursanalyse-4-5-10-2017/

 
DISS-Journal 33 erschienen

DISS-Journal 33 erschienen

Die aktuelle Ausgabe unserer Institutszeitschrift DISS-Journal mit dem Schwerpunktthema *Feiern! Trotz alledem!* ist kostenlos als PDF-Datei abrufbar unter: http://www.diss-duisburg.de/download/dissjournal-dl/DISS-Journal-33-2017.pdf

 
Neuerscheinung: Querfront-Magazin Compact

Neuerscheinung: Querfront-Magazin Compact

Felix Schilk: Souveränität statt Komplexität. Wie das Querfront-Magazin ›Compact‹ die politische Legitimationskrise der Gegenwart bearbeitet. Ab sofort erhältlich...

 

Helmut Kellershohn: AfD – Der Kampf der zwei Linien

Eine Analyse des Richtungsstreits innerhalb zwischen dem Petry- und dem Höcke-Flügel der AfD lesen Sie in der DISS-Online-Bibliothek unter: http://www.diss-duisburg.de/2017/02/helmut-kellershohn-afd-kampf-zweier-linien/

 

Texte zur Partei AfD

*** Neu: JF-Petry versus IfS-Höcke – Kampf der zwei Linien*** Sondierungen zur AfD: 1. Marc Jongens AfD-Manifest und die jungkonservative Neue Rechte. 2....