Alfred Schobert (†2006)

 

Wir trauern um Alfred Schobert

Ein Nachruf auf Alfred Schobert von Siegfried Jäger (Dezember 2006): Alfred Schobert: Luzider Intellektueller, avancierter Publizist, politischer Wissenschaftler, Streiter für Frieden und Gerechtigkeit (in: Graswurzelrevolution Nr. 315, Januar 2007)

 

Wir dokumentieren Nachrufe auf Alfred Schobert, die an anderer Stelle und aus unterschiedlichen Perspektiven erschienen sind:

Anzeige der Aachener Freundinnen und Freunde von Alfred Schobert in: Aachener Nachrichten, 28.11.2006

Nachruf in: jungle world, 29.11.2006

Michael Klarmann: Nachruf: Alfred Schobert ist tot in: Klarmanns_Welt, 30.11.2006

Velten Schäfer: Derrida für Kellerkinder Ein Nachruf auf den linken Theoretiker und Journalisten Alfred Schobert (1963-2006)
in: Neues Deutschland, 15.12.2006

DJ Kersten: Abschied Alfred Schobert (1963 – 2006) – ein Nachruf in: morgenland-news #19 november/dezember 2006

Freies Sender Kombinat (FSK), Hamburg 93,0 MHz: Die Redaktion 3 des FSK widmete Alfred Schobert eine dreieinhalb-stündige Sendung vom 31.12.2006. Sie enthält u.a. zwei Vorträge, in denen Alfred den Antisemitismus der deutschen Eliten am Beispiel „Hohmann“ und einen europäischen Nationalismus in faschistischer Kontinuität konstatiert und analysiert. Link: www.freie-radios.net

Bernd Drücke: Alfred Schobert (* 1963 † 2006) Antifaschist, Antimilitarist und Freund in: Graswurzelrevolution Nr. 315, Januar 2007

 

In der Edition DISS im Unrast-Verlag erschien ein Sammelband mit Texten von Alfred Schobert:

Alfred Schobert: Analysen und Essays. Extreme Rechte – Geschichtspolitik – Poststrukturalismus
ISBN: 978-3-89771-750-3, 440 Seiten, 29.80 Euro
Herausgegeben von Martin Dietzsch, Siegfried Jäger, Moshe Zuckermann.

Eine Rezension dieses Bandes aus der Zeitschrift DAS ARGUMENT finden Sie in unserer Internet-Bibliothek: Eine Stimme von anderswo

Aktuelles »

Evaluation des AK Ruhr 2020

Evaluation des „Arbeitskreis Ruhr gegen rechtsextreme Tendenzen bei Jugendlichen (AK Ruhr)“ – Status Quo und Zukunft Durchgeführt vom Duisburger Institut...

 
Samstag, 28.11.2020: DISS-Kolloquium in Duisburg

Samstag, 28.11.2020: DISS-Kolloquium in Duisburg

Infos & Anmeldung in DISSKursiv…

 
Freitag, 23.10.2020 Workshop für Student*innen und andere

Freitag, 23.10.2020 Workshop für Student*innen und andere

Fluchtdiskurs in deutschen Medien Workshop des Duisburger Instituts für Sprach- und Sozialforschung (DISS) > für Student*innen und andere Interessierte < Weiterlesen...

 

November: KDA-Workshops (2-tägig)

KDA-Workshop zur Einführung in die Kritische Diskursanalyse (2-tägig). Zwei Termine: Do+Fr, 12.+13. November und themengleich Do+Fr, 19+20 November. Wegen Corona...

 
Siegfried Jäger ist verstorben

Siegfried Jäger ist verstorben

  Am Sonntag, den 16.08.2020, ist Prof. em. Dr. Siegfried Jäger im Alter von 83 Jahren verstorben. Durch seinen Tod verlieren wir einen kritischen Streiter...

 
Spendenaufruf für eine kritische Wissenschaft

Spendenaufruf für eine kritische Wissenschaft

Liebe Förderer*innen, liebe Unterstützer*innen, liebe kritische Wissenschaftler*innen, seit nunmehr über 30 Jahren betreiben wir im Duisburger Institut für Sprach-...