Home »

 
 

Edition DISS

 

Die Edition DISS ist die zentrale Schriftenreihe des Duisburger Instituts für Sprach- und Sozialforschung. Sie erscheint im Unrast Verlag Münster. Die Bücher sind im Buchhandel sowie direkt beim Verlag erhhältlich.


 

 

Folgende Bände sind bisher in der Edition DISS erschienen: 

 

Edition DISS, Band 38
Helmut Kellershohn / Wolfgang Kastrup (Hg.):
Kulturkampf von rechts
AfD, Pegida und die Neue Rechte

 

 

Edition DISS, Band 37
Jens Zimmermann, Regina Wamper, Sebastian Friedrich (Hg.)
Der NSU in bester Gesellschaft
Zwischen Neonazismus, Rassismus und Staat

 

 

Edition DISS, Band 36
Wolfgang Kastrup, Helmut Kellershohn (Hg.)
Kapitalismus und / oder Demokratie?
Beiträge zur Kritik „marktkonformer“ Demokratieverhältnisse

 

 

Edition DISS, Band 35
Wulf D. Hund (Hg.)
Fremd, faul und frei
Dimensionen des Zigeunerstereotyps

 

 

DISS_kellershohn_Räume_Cover.inddEdition DISS, Band 34
Helmut Kellershohn, Jobst Paul (Hg.)
Der Kampf um Räume
Neoliberale und extrem rechte Konzepte von Hegemonie und Expansion

 

 

DISS_Reinfeldt_Rechtspopulismus_Cover.inddEdition DISS, Band 33
Sebastian Reinfeldt
„Wir für Euch“
Die Wirksamkeit des Rechtspopulismus in Zeiten der Krise

 

 

Skandal und doch normalEdition DISS, Band 31
Margarete Jäger & Heiko Kauffmann (Hg.)
Skandal und doch normal
Impulse für eine antirassistische Praxis

 

 

Edition DISS, Band 30
Regina Wamper / Ekaterina Jadtschenko / Marc Jacobsen (Hg.)
„Das hat doch nichts mit uns zu tun!“
Die Anschläge in Norwegen in deutschsprachigen Medien

 

 

Edition DISS, Band 29
Rolf van Raden / Siegfried Jäger (Hg.)
Im Griff der Medien
Krisenproduktion und Subjektivierungseffekte

 

 

Edition DISS, Band 28
Regina Wamper / Helmut Kellershohn / Martin Dietzsch (Hg.)
Rechte Diskurspiraterien
Strategien der Aneignung linker Codes, Symbole und Aktionsformen

 

 

Edition DISS, Band 27
Niels Spilker
Die Regierung der Prekarität
Zur neoliberalen Konzeption unsicherer Arbeitsverhältnisse

 

 

Edition DISS, Band 26
Siegfried Jäger / Jens Zimmermann hg. in Zusammenarbeit mit der Diskurswerkstatt im DISS
Lexikon Kritische Diskursanalyse
Eine Werkzeugkiste

 

 

Edition DISS, Band 25
Rolf van Raden
Patient Massenmörder
Der Fall Ernst Wagner und die biopolitischen Diskurse

 

 

Edition DISS, Band 24
Kurt Lenk
Von Marx zur Kritischen Theorie
Dreißig Interventionen

 

 

Edition DISS, Band 23
Helmut Kellershohn (Hg.)
Die deutsche Stimme der jungen Freiheit
Lesarten des völkischen Nationalismus in Publikationen der extremen Rechten

 

 

Edition DISS, Band 22
Klaus Holz / Heiko Kauffmann / Jobst Paul (Hg.)
Die Verneinung des Judentums
Antisemitismus als religiöse und säkulare Waffe

 

 

Edition DISS, Band 21
Alfred Schobert
Analysen und Essays
Extreme Rechte – Geschichtspolitik – Poststrukturalismus.

 

 

Edition DISS, Band 20
Siegfried Jäger (Hg.)
Wie kritisch ist die Kritische Diskursanalyse?
Ansätze zu einer Wende kritischer Wissenschaft

 

 

Edition DISS, Band 19
Dorothee Obermann-Jeschke
Eugenik im Wandel: Kontinuitäten, Brüche und Transformationen
Eine diskursgeschichtliche Analyse

 

 

Edition DISS, Band 18
Regina Wamper
Das Kreuz mit der Nation
Christlicher Antisemitismus in der Jungen Freiheit

 

 

Edition DISS, Band 17
Gerda Heck
›Illegale Einwanderung‹
Eine umkämpfte Konstruktion in Deutschland und den USA

 

 

Edition DISS, Band 16
Ronald Hartz, Tom Karasek, Clemens Knobloch (Hg.)
Inszenierte Konflikte – Inszenierter Konsens
Konflikt- und Einigkeitskommunikation in den Printmedien und Organisationen

 

 

Edition DISS, Band 15
Susanne Spindler, Iris Tonks (Hg.)
AusnahmeZustände
Krise und Zukunft der Demokratie

 

 

Edition DISS, Band 14
Margarete Jäger
Einwanderung im deutschen Alltagsdiskurs
Eine diskursanalytische Untersuchung

Erscheint 2016

 

Edition DISS, Band 13
Siegfried Jäger / Dirk Halm (Hg.)
Mediale Barrieren
Rassismus als Integrationshindernis

 

 

Edition DISS, Band 12
Semra Çelik
Grenzen und Grenzgänger
Diskursive Positionierungen im Kontext türkischer Einwanderung

 

 

Edition DISS, Band 11
Margarete Jäger, Jürgen Link (Hg.)
Macht – Religion – Politik
Zur Renaissance religiöser Praktiken und Mentalitäten

 

 


Edition DISS, Band 10
Joannah Caborn
Schleichende Wende
Diskurse von Nation und Erinnerung bei der Konstituierung der Berliner Republik

 

 

Edition DISS, Band 9
Susanne Spindler
Corpus delicti
Männlichkeit, Rassismus und Kriminalisierung im Alltag jugendlicher Migranten

 

 

Edition DISS, Band 8
Heiko Kauffmann, Helmut Kellershohn, Jobst Paul (Hg.):
Völkische Bande
Dekadenz und Wiedergeburt – Analysen rechter Ideologie

 

 

Edition DISS, Band 7
Frank Wichert
Der VorBildliche Mann
Die Konstituierung moderner Männlichkeit durch hegemoniale Print-Medien

 

 

Edition DISS, Band 6
Alfred Schobert, Siegfried Jäger (Hg.)
Mythos Identität
Fiktion mit Folgen

 

 

Edition DISS, Band 5
Angelika Magiros
Kritik der Identität
‚Bio-Macht‘ & ‚Dialektik der Aufklärung‘ – Werkzeuge gg. Fremdenabwehr und (Neo-)Rassismus

 

 

Edition DISS, Band 4
Martin Dietzsch/Siegfried Jäger/Helmut Kellershohn/Alfred Schobert
Nation statt Demokratie
Sein und Design der »Jungen Freiheit«

 

 

Edition DISS, Band 3
Siegfried Jäger
Kritische Diskursanalyse
Eine Einführung

 

 

Edition DISS, Band 2
Jobst Paul
Das >Tier<-Konstrukt – und die Geburt des Rassismus
Zur kulturellen Gegenwart eines vernichtenden Arguments

 

 

Edition DISS, Band 1
Siegfried Jäger / Franz Januschek (Hg.)
Gefühlte Geschichte und Kämpfe um Identität

 

 

 


 

Noch lieferbare Publikationen des DISS aus dem Zeitraum 1988 bis 2004 finden Sie in dieser Liste:
DISS-Veröffentlichungen vor 2004

 

 

Drucken Drucken