Home » Aktuelles » Presseerklärung: Das Problem heißt Rassismus

 
 

Presseerklärung: Das Problem heißt Rassismus

 

Über 200 Angriffe auf Geflüchtete und ihre Unterkünfte wurden allein im ersten Halbjahr 2015 vom bundesdeutschen Innenministerium gezählt. Das bedeutet, dass in diesem Jahr in Deutschland jeden Tag Anschläge gegen Flüchtlingsunterkünfte verübt wurden.

Lesen Sie die Presseerklärung des DISS auf dem Blog DISSkursiv: http://www.disskursiv.de/2015/08/25/diss-presseerklaerung-das-problem-heisst-rassismus/

 

No Comments

  1. […] Duisburger Institut für Sprach- und Sozialforschung (DISS) stellt zu Recht fest: „Jedoch ist in den Medien auch derzeit von ‚Ansturm‘ und […]

Post a Comment


 

Aktuelles »

Samstag, 28.11.2020: DISS-Kolloquium in Duisburg

Samstag, 28.11.2020: DISS-Kolloquium in Duisburg

Infos & Amledung in DISSKursiv…

 

Freitag, 23.10.2020 Workshop für Journalist*innen

Fluchtdiskurs in deutschen Medien Workshop des Duisburger Instituts für Sprach- und Sozialforschung (DISS) für > Journalist*innen < Weiterlesen in DISSKursiv…

 

Freitag, 25.9.2020 Workshop für Lehrer*innen

Fluchtdiskurs in deutschen Medien & Schule Workshop des Duisburger Instituts für Sprach- und Sozialforschung (DISS) für Lehrer*innen Weiterlesen in DISSKursiv…

 
Siegfried Jäger ist verstorben

Siegfried Jäger ist verstorben

  Am Sonntag, den 16.08.2020, ist Prof. em. Dr. Siegfried Jäger im Alter von 83 Jahren verstorben. Durch seinen Tod verlieren wir einen kritischen Streiter...

 
Spendenaufruf für eine kritische Wissenschaft

Spendenaufruf für eine kritische Wissenschaft

Liebe Förderer*innen, liebe Unterstützer*innen, liebe kritische Wissenschaftler*innen, seit nunmehr über 30 Jahren betreiben wir im Duisburger Institut für Sprach-...

 
Corona-Update (Stand: 21. Juli)

Corona-Update (Stand: 21. Juli)

Liebe Leserinnen, liebe Leser, die Corona-Pandemie zwingt auch das DISS zu einer Umstellung der Arbeit. Alle geplanten Veranstaltungen und Arbeitskreistreffen fielen...

 
DISS-Journal Sonderausgabe

DISS-Journal Sonderausgabe

Die Ausgabe 40 der Institutszeitschrift des DISS ist erschienen und kostenlos als PDF abrufbar. Es handelt sich um eine Sonderausgabe zum Thema Antisemitismusforschung...

 
DISS-Journal 39

DISS-Journal 39

Die Ausgabe 39 unserer Institutszeitschrift DISS-Journal ist erschienen und kann kostenlos als PDF-Datei abgerufen werden unter: http://www.diss-duisburg.de/download/dissjournal-dl/DISS-Journal-39-2020.pdf

 
 

Archive